DomoCare

Für Senioren

Couple_1
Der DomoCare®-Service geht über die Sicherheit eines simplen Alarmknopfs hinaus. Die pflegebedürftige Person muss sich keine Sorgen machen, dass sie zum Beispiel bei einem plötzlichen Schwächeanfall den Alarmknopf nicht bedienen könnte. Denn bei DomoCare wird in so einem Fall ein automatischer Alarm ausgelöst.

Die DomoCare® Service-Sensoren sind effektiver, denn sie lösen im Notfall auch einen Alarm aus, wenn der Alarmknopf nicht betätigt worden konnte. Möchten Sie wissen wie DomoCare® funktioniert? Klicken Sie hier

Für die Familie

familyMöglichst lange in den eigenen vier Wänden leben zu können, das wünschen wir unseren Liebsten. Unser DomoCare®-Service bietet Ihnen die nötige Sicherheit. Bei einem Notfall wird Ihrem Angehörigen dank Nofallzentrale und kurzfristig einsetzbarem Pflegepersonal rasch geholfen.

Darüber hinaus wird DomoCare® Ihnen die Kommunikation mit Ärzten und Pflegenden erleichtern, da Sie stets über objektive Informationen zum Gesundheitszustand Ihres Angehörigen verfügen werden.

Das Basis-Angebot von DomoCare®, das „Start™ Pack“ besteht aus einem Standard-Notfallknopf. Der ausgelöste Alarm gelangt dann mittels Domino-Effekt via SMS, E-Mail oder Telefon an Sie.

Dieses Angebot kann je nach Bedürfnis aufgerüstet werden. Zwei weitere, umfassende Pakete namens Mobility ™ und Care® bieten Aktivitätssensoren welche in der Decke, an der Haustür oder am Bett installiert werden können.

Diese Sensoren sind unscheinbar und können deshalb überall montiert werden, ohne dass sie auf Anhieb sichtbar sind. Die Sensoren lösen einen Alarm aus, wenn ihr Angehöriger das Bett verlassen hat und nach einer gewissen Zeit nicht wieder zurückkehrt. Sie reagieren auch, wenn sich die Person über einen bestimmten Zeitraum nicht bewegt hat. Der Alarm wird ausgelöst, auch wenn Ihr Angehöriger den Notfallknopf nicht gedrückt hat, z.B. wenn er vergessen hat, den Alarmknopf zu tragen oder wenn er nicht mehr in der Lage ist, den Knopf zu betätigen.

Darüber hinaus werden Sie oder die pflegende Person vorsorgliche Informationen erhalten, für den Fall dass Ihr Angehöriger weniger mobil geworden ist oder sich sein Schlafverhalten geändert hat. Dies zeigt Ihnen mögliche Verschlechterungen des Gesundheitszustands Ihres Angehörigen an und erlaubt es Ihnen zu reagieren, bevor sich der Zustand weiter verschlechtert.

Möchten Sie wissen, wie DomoCare® funktioniert?   Klicken Sie hier